Lucy (Bd. 6) - Die Rückkehr der Schatten Lucy (Bd. 2) - Im Herzen des Feindes Weltensucher (Bd. 1) - Aufbruch Roman - Final Shutdown Adromenda (Bd. 1) - Die Königskinder von Adromenda Lucy (Bd. 7) - Die Entscheidung Lucy (Bd. 5) - Der Schlüssel

Aktuelles

Leider verzögert sich die Veröffentlichung des 2. Bandes der Serie "Weltensucher" noch weiterhin. Die Serie ist ein von Verlagen unabhängiges Projekt. Daher basiert nicht nur die Erstellung des Manuskriptes, sondern auch das Lektorat und die Cover-Erstellung auf nebenberuflicher Mitarbeit. Aus persönlichen Gründen gibt es in diesen Bereichen Engpässe. Aber der Band und mindestens zwei weitere werden mit Sicherheit erscheinen!!! ...
Der erste Band (Die Königskinder von Adromenda) des zweibändigen Fantasy-Romans Adromenda ist jetzt als eBook und Taschenbuch auf allen wichtigen Plattformen erhältlich. ...
Die beliebte Erzählung Geisterschiff ist weiterhin KOSTENLOS erhältlich. Sie wird als eBook auf vielen Plattformen angeboten. ...

2048

Science-Fiction, Cyberthriller

Weltensucher - Aufbruch

Bewertungen:

Google Bewertung: 4.5 (2)Google Bewertung: 4.5 (2)Google Bewertung: 4.5 (2)Google Bewertung: 4.5 (2)Google Bewertung: 4.5 (2)
(2)
Google

Amazon Bewertung: 4 (1)Amazon Bewertung: 4 (1)Amazon Bewertung: 4 (1)Amazon Bewertung: 4 (1)Amazon Bewertung: 4 (1)
(1)
Amazon

Noch nie in der Geschichte der Menschheit sind so massenhaft persönliche Daten jedes einzelnen Bürgers gesammelt und gespeichert worden. Auch wenn einem großen Teil der Bevölkerung nicht jede Möglichkeit bekannt ist, wie private Firmen und staatliche Stellen offen oder aber auch versteckt an Informationen über sie gelangen, so weiß doch jeder Einwohner eines Industriestaates, dass das massenhafte Sammeln von Daten von Mobiltelefonen, aus sozialen Netzwerken und der Nutzung des Internets im Allgemeinen gängige Praxis ist. Auch wenn nicht jeder Bürger genaue Kenntnisse darüber besitzt, wie die über ihn gespeicherten Informationen ausgewertet werden, so geht doch jeder davon aus, dass genau das geschieht.

Warum lehnt sich dann niemand dagegen auf?

So gut wie jeder in unserer Gesellschaft assoziiert mit einem Überwachungsstaat ein totalitäres, faschistoides System, wie George Orwell es in seinem Roman 1984 beschrieben hat. Fast alle gehen davon aus, dass wir in einer funktionierenden Demokratie leben, und selbst Kritiker setzen im Großen und Ganzen voraus, dass die staatlichen Kontrollmechanismen im Wesentlichen greifen.

Dabei wird übersehen, dass die großen Mengen an persönlichen Daten von privaten Firmen oder Geheimdiensten gesammelt werden. In beiden Fällen handelt es sich um Akteure, an denen demokratische Kontrolle gar nicht oder nur in sehr eingeschränktem Maße ausgeübt wird.

Im Jahre 2048 recherchieren die beiden Agenten Mia Koberg und Ben Schrader des (fiktiven) Europäischen Geheimdienstes EUSA gemeinsam mit der Hochschuldozentin Finja Wolter im Fall des mysteriösen Unfalltods eines Journalisten. Schon nach kurzer Zeit müssen sie feststellen, dass sie selbst auf die Liste staatsbedrohender Terroristen gesetzt wurden und gnadenlos verfolgt werden.

Empfehlen auf:
Besuche die Lucy Fan-Seite auf Facebook!
Wenn dir Lucy gefallen hat, gebe bitte eine Bewertung dort ab, wo du das Buch gekauft hast!

Kommentare

Fred Kruse (60): Es tut mir wirklich leid, dass ich die Rubrik Aktuelles erst so spät angepasst habe, aber ich verspreche Besserung
Udo Sonnenberg (50): Das die Informationspolitik sehr sehr dürftig ist, kann ich Herrn Willms nur zustimmen. Schade.
sascha willms (43): Schade das man keinerlei Informationen über den derzeitigen Stand von Weltensucher Band 2 erhält. Jetzt sind wir schon weit über dem ersten Quartal und noch immer keine Infos..
Udo Sonnenberg (50): Von den beiden Reihen Lucy und Weltensucher bin ich begeistert, wobei Weltensucher gegenüber Lucy leider deutlich abfällt. Lucy ist irgendwie spannender und weniger langatmig geschrieben. Bin trotzd ...
sascha willms (43): Kommt der 2the Band von Weltensucher dieses Jahr noch?
Ich bin so gespannt wie es weitergeht...